Akademie

mediencampus bayern gelb

Mediencampus
Qualitätssiegel

Mediencampus

Qualitätssiegel

Dieses Qualitätssiegel spiegelt die Anerkennung des Freistaats für die nun über 40 Jahre andauernde Ausbildungsqualität der Akademie an der Klenzestraße für die Ausbildung von kreativen Kommunikationsdesignern wieder. Nach dem Votum der Gutachter Prof. Jürgen Schopper und HP Albrecht erreichte die Akademie U5 bei den Prüfungskriterien Lerninhalte, Dozenten und Ausstattung jeweils die Bestnote 1. 
In ihrem Resümee schreiben die Gutachter: „Das Konzept der Akademie U5 ist generell geeignet, die vorgegebenen Ziele zu erreichen und definieren eine fundierte und praxisnahe Lehre des Kommunikationsdesigns. Die Studierenden gewinnen dabei eine für den Arbeitsmarkt im Bereich der Werbung sinnvolle interdisziplinäre Kompetenz. Der Lehrinhalt ist im Hinblick auf die Zielerreichung und die Studierbarkeit des Studienprogramms in sich stimmig und überzeugend. Eine offensichtlich gut funktionierende Kommunikation zwischen den Fachdozenten erleichtert es den Studierenden, ihre in den jeweiligen Kursen gewonnenen Teilkompetenzen zu einer Gesamtkompetenz zusammenzufügen. Die Lehrenden können praktische Erfahrungen durch ihre eigene Tätigkeit in der Kreativwirtschaft nachweisen. Der Praxisbezug ist zusätzlich durch eine enge Verbindung mit der Industrie und daran geknüpfte Projekte gegeben. Lediglich im Bereich der Qualitätssicherung, im Sinne einer zeitgenössischen Feedback-Kultur innerhalb der Lehre, wünscht man sich etwas mehr Transparenz. Siegelvergabe: „JA“


Pressemitteilung des Mediencampus Bayern

München. Die Akademie an der Klenzestraße wurde mit dem Qualitätssiegel des MedienCampus Bayern ausgezeichnet. Damit ist sie eine von sechs Einrichtungen, denen bestätigt wurde, daß sie hervorragende Arbeit bei der Ausbildung im Medienbereich leisten.
Überreicht wurden die Qualitätssiegelurkunden auf der Mitgliederversammlung des MedienCampus Bayern vom Vorstandsvorsitzenden und Medienminister Thomas Kreuzer.
Beim Qualitätssiegel wird geprüft, ob bayerische Ausbildungsstätten im Medienbereich hohe Qualitätsstandards einhalten. Ein Siegel erhalten nur Diejenigen, die hervorragende Qualität versprechen und auch tatsächlich liefern. Ausbildungseinrichtungen mit Siegel vermitteln potenziell Interessierten nach außen eine hohe Kompetenz und erleichtern so Vergleich zu anderen Einrichtungen.
Die Akademie U5 bildet praxisnah an der Werbewirtschaft zum Kommunikationsdesigner aus. Das Design-Studium umfaßt dabei Kommunikationsdesign, Mediendesign, Werbekommunikation, Art-Direction, Creative-Direction, Bewegtbildkommunikation, Editorial-Design, Packaging-Design und Internet-Design.
Über eine Auszeichnung durfte sich auch die Bayerische Akademie für Werbung und Marketing (BAW) freuen. Weiterhin gab es ein Siegel für die Hochschule Deggendorf, die Hochschule Ansbach, die Georg-Simon-Ohm Hochschule Nürnberg und die Universität Passau. Damit wurden seit der Einführung insgesamt acht Qualitätssiegel vergeben.
Der MedienCampus Bayern e.V., getragen von der bayerischen Staatskanzlei, ist der Dachverband für Medienaus- und –fortbildung in Bayern. Dem MedienCampus gehören 89 Mitglieder an, darunter die Bayerische Landeszentrale für neue Medien, der bayerische Rundfunk, Bavaria Film sowie zahlreich Hochschulen und Universitäten.
Die Akademie U5 bildet praxisnah an der Werbewirtschaft zum Kommunikationsdesigner aus. Das Design-Studium umfaßt dabei Kommunikationsdesign, Mediendesign, Werbekommunikation, Art-Direction, Creative-Direction, Bewegtbildkommunikation, Editorial-Design, Packaging-Design und Internet-Design.
Über eine Auszeichnung durfte sich auch die Bayerische Akademie für Werbung und Marketing (BAW) freuen. Weiterhin gab es ein Siegel für die Hochschule Deggendorf, die Hochschule Ansbach, die Georg-Simon-Ohm Hochschule Nürnberg und die Universität Passau. Damit wurden seit der Einführung insgesamt acht Qualitätssiegel vergeben.
Der MedienCampus Bayern e.V., getragen von der bayerischen Staatskanzlei, ist der Dachverband für Medienaus- und –fortbildung in Bayern. Dem MedienCampus gehören 89 Mitglieder an, darunter die Bayerische Landeszentrale für neue Medien, der bayerische Rundfunk, Bavaria Film sowie zahlreich Hochschulen und Universitäten.